Spiele-Empfehlungen?

Wir haben seit etwas über einem Jahr eine XBox 360, auf der ich schon das ein oder andere Spiel gespielt habe. Nicht dass viel Zeit dafür wäre, aber ab und an ist das zum völligen Abschalten mal sehr angenehm. Vor kurzem habe ich nun Lego Batman beendet und bin durch Mini Ninjas auch fast durch (ein paar knifflige Erfolge stehen noch aus). Deshalb wollte ich nun mal fragen, was denn noch so für Spiele empfehlenswert sind? Geben tut es ja eine Menge, aber nicht alles macht auch Spaß oder taugt etwas.

Auf der XBox habe ich bisher diese Spiele gespielt:

  • Lego Indiana Jones – sehr witzig und unterhaltsam
  • Lego Star Wars – nicht ganz so spaßig wie Indy, erst die Hälfte geschafft
  • Mini Ninjas – hat einige nervige Levels, aber generell sehr unterhaltsam, anspruchsvollere Steuerung als bei den Lego-Spielen
  • Lego Batman – Spaßfaktor ähnelt Lego Indy
  • Kung-Fu Panda – habe ich etwa zu einem Drittel durch, ganz witzig, aber der fette Panda lässt sich nur schwerfällig steuern, das nervt
  • Sam & Max retten die Welt – Demo angespielt, sehr witzig, wenn auch knifflig, lege ich mir vielleicht noch mal zu
  • Lost Odyssey – zockt Diana, interessante Story, aber das Game Play geht gar nicht (rundenbasiert, unzählige winzige, unleserliche Textmenüs)

Vor der XBox habe ich ewig und drei Tage nichts gespielt. „Diablo 2″ hat mir auf dem PC viel Spaß gemacht, aber eigentlich auch nur im Mehrspielermodus. Noch früher habe ich hin und wieder „Die Siedler“ gespielt und „Crusade“ einmal komplett durchgespielt. Alles andere habe ich wirklich immer nur mal ’ne Stunde angespielt. In grauer Vorzeit gab es auch noch eine Sega-Konsole, da fesselte mich „Sonic the Hedgehog“ und „Alex Kid“, aber das ist wirklich lange her.

Prinzipiell mag ich jede Art von Jump ‚n Run. Darüber hinaus Spiele, die witzig und unterhaltsam sind. Eine Story darf gerne dabei sein, aber wenn ich einen Film sehen will, schaue ich einen Film an. 😉 Ballerspiele meinetwegen auch (ist „Hack ‚n Slay“ ein Fachausdruck?!), aber ein bisschen mehr sollten sie schon noch bieten. Geht gar nicht: Jede Art von Sport- und Rennspielen.

Entwicklungssimulationen: Vielleicht. Der Spaßfaktor leidet halt enorm, je mehr man in zehntausend Menüs irgendwas micromanagen muss. Nur den Pixelcharakteren beim Bauen zuschauen würde da auch nicht mehr reichen, denke ich, aber ich weiß auch nicht, ob mich auf die Art Spiel noch mal einlassen will.

So, erfahrene Zocker da draußen – hat da jemand Empfehlungen für mich, was als nächstes zu kaufen wäre? Ich meine, abgesehen von „Lego Harry Potter“ und „Lego Indiana Jones 2″? 😉

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit

2 Gedanken zu “Spiele-Empfehlungen?

  1. Habe mir gerade live das Xbox E3 Media Briefing angeschaut, wo ein paar neue Spiele vorgestellt wurden. War allerdings nichts dabei, dass ich empfehlen könnte – ausschließlich Kampfspiele. Die natürlich absolut gut – und schön blutig – aussahen. Aber die neue Steuerung, die sie ebenfalls ausführlich vorgestellt haben – Kinect – und die meisten der dazugehörigen Spiele, die zeitgleich mit der Steuerung im November erscheinen werden, hat mich absolut überzeugt, mir spätestens im Herbst auch eine Xbox 360 zuzulegen. Mindestens ein Jump ’n Run-Spiel war übrigens unter den neuen Titeln für Kinect.

  2. Hm, Kinect sieht für mich sehr nach der Wii aus. Als Gimmick nett und für zehn Minuten oder so sehr unterhaltsam. Technisch auch verblüffend genial gemacht. Aber ich möchte nicht stundenlang ein Spiel spielen, bei dem ich auf und ab hüpfen oder jedes Mal den Couchtisch aus dem Weg räumen muss. 😉

    Aber wer weiß, vielleicht wird das ja ganz toll. Achtung: Informier Dich, ob das mit der aktuellen XBox-Generation funktioniert! Ich dachte gelesen zu haben, dass dann zeitgleich die nächste XBox-Generation erscheinen soll. Kann mich aber irren!?

    Ich spiele derweil „Kameo“, was nach einer Eingewöhnungsphase auch sehr witzig ist. Ganz fies übrigens: Habe vor ein paar Tagen drei Spieleempfehlungen bekommen, die auch alle interessant klangen. Und was ist? Alle drei Spiele gibt es nur für die Playstation. WTF!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachte die Kommentarregeln: 1) Kein Spam, und bitte höflich bleiben. 2) Ins Namensfeld gehört ein Name. Gerne ein Pseudonym, aber bitte keine Keywords. 3) Keine kommerziellen Links, außer es hat Bezug zum Beitrag. mehr Details...

So, noch mal kurz drüber schauen und dann nichts wie ab damit. Vielen Dank fürs Kommentieren! :-)