TV-Serie: Survivors

„Survivors“ ist eine britische Serie, die 2008 etwa zeitgleich mit „Being Human“ startete und ebenso zeitgleich vor kurzem die zweite Staffel beendete. Die Handlung: Die Welt wird von einem neuen Grippe-Virus heimgesucht, der binnen Tagen Milliarden Menschen umbringt. Nur vergleichsweise wenige erweisen sich als immun gegen den Erreger, doch sie stehen nun vor den Ruinen der Zivilisation. Jedes öffentliche Leben ist zusammengebrochen, es gibt keine Regierung mehr, keine … Weiterlesen

Vorher – Nachher

Eines der beiden Bilder könnte man für gephotoshoppt halten, sind sie aber beide nicht. Links ist der Blick aus meinem Arbeitszimmer bis vor ein paar Wochen, rechts der Blick seit Mitte März: Im Rahmen der kürzlich begonnenen Bauarbeiten an der Royal Infirmary wurde nämlich ein großer Schornstein direkt bei uns um die Ecke abgerissen. Das alte Krankenhaus, das seit einiger Zeit zu einem guten Teil leer steht und nur von … Weiterlesen

VSS Enterprise

Gerade was Schönes bei Heise gelesen: Das neue Raumfahrzeug von Virgin Galactic wurde gestern erstmals getestet, und es heißt: VSS Enterprise. Ein Schelm, wer Star-Trek-Fans bei Virgin vermuten würde. 😉 Andererseits kann es natürlich auch eine Hommage an das erste Space Shuttle der NASA sein, welches ebenfalls Enterprise hieß. Dass einfache Raumfahrt mittlerweile in kommerzielle Bereich vordringt, ist auf jeden Fall sehr spannend. Vielleicht kann man sich ja … Weiterlesen

Thunderbird 3.0: Anhang-Erinnerung

Mit allzu vielen tollen Features hat mich Thunderbird 3.0 bisher ja nicht überrascht, negativ dafür aber mit der eher vermurksten Schnellsuche oben rechts. Aber mittlerweile bin ich doch noch über etwas wirklich Tolles gestolpert: Ich schrieb gerade eine E-Mail, die zufällig einen Dateinamen enthielt, sagen wir mal „xyz.pdf“. Und da klappte am unteren Fensterrand eine Leiste auf mit dem Text „Schlüsselwort der Anhang-Erinnerung gefunden“ und dem Button „Anhang hinzufügen“. Die … Weiterlesen

Unsere Travel Bugs

Ich hatte ja vor ein paar Tagen schon was zum Geocachen allgemein geschrieben. In seiner Cacher-Karriere absolviert man automatisch ein paar Stationen. Einen eigenen Cache haben wir bisher noch nicht (muss man ja auch pflegen), aber wir haben nun endlich auch unsere ersten Travel Bugs! Ein Travel Bug ist ein kleiner Gegenstand, den man auf geocaching.com registriert und den man dann mit einer Mission freilässt. Andere Cacher finden ihn in … Weiterlesen

Neues von Bryan Adams

Ein Fan der Musik von Bryan Adams bin ich schon lange. Endgültig zum Fan wurde ich im November 2004 durch sein Konzert in Leipzig. Bei aller Begeisterung für Queen und David Gray, das Adams-Konzert führt die (sehr überschaubare) Liste meiner besuchten Konzerte deutlich an. Es war einfach eine sehr geniale Show! Anyway, das letzte Studioalbum „11″ von 2008 hat mich irgendwie nicht so vom Hocker gerissen. Alles gut … Weiterlesen

Geocaching

Es wird Zeit, dass ich mal zu einem unserer wichtigeren Hobbys etwas schreibe: Geocaching. Diana und ich sind ja schon ein Weilchen Geocacher, aber erst seit letztem Jahr so richtig aktiv. Am Anfang stellt man sich halt manchmal echt dämlich an und das kann schon demotivieren. Aber hier in Wales macht das Cachen besonders viel Spaß, weil viele Caches draußen in der Landschaft liegen und nicht in vermuggelten Innenstädten. Wer … Weiterlesen

IMAP mit Thunderbird

So, nachdem das IMAP-Protokoll nun schon um die zwanzig Jahre auf dem Buckel hat und seit Jahren schon fast jeder seine Mails nur noch im Web-Interface liest habe ich endlich mal den Schritt in die schöne IMAP-Welt gemacht. E-Mails mit POP3 abzurufen ist eben eine Gewohnheit, von der wegzukommen nicht ganz ohne Arbeit geht, aber die Situation der letzten Monate hat es doch nötig gemacht. Wer mich kennt, hat ja … Weiterlesen

Sophia McDougall: Rome Burning

Rezension zu „Rome Burning“ von Sophia McDougall, ca. 583 Seiten, Orion Books London, 2008

Drei Jahre nach den Ereignissen aus „Romanitas“: Innenpolitisch ist Ruhe eingekehrt im Römischen Reich, dafür gärt es in den Beziehungen zu Nionia. Der Konflikt der beiden Großmächte droht in offenen Krieg umzukippen und am Wall in Terranova (oder Tokogane, wie der Kontinent in Nionia heißt) kommt es immer wieder zu gefährlichen Zwischenfällen. Ausgerechnet … Weiterlesen

Schnee – eine Abwägung

Gerade von Enni den Link zur TAZ bekommen: Schnee – eine Abwägung Wunderbar lyrisch ausgedrückt! Meine Lieblingsstelle: „Die gezielte Verkühlschrankung der Welt.“ Ich kann das ja nur schwer nachvollziehen, was die Leute in Deutschland gerade durchmachen, aber als ich vor kurzem von den neuen Schneefällen hörte, dachte ich mir auch, dass das nun doch etwas zu fies ist. Hier in Süd-Wales lag bis etwa Mitte Januar eine dünne Alibi-Schneeschicht … Weiterlesen